NEW IN: Charmante Flohmarkt-Einkäufe

Sonntag, 11. August 2013


Hallo ihr Lieben!
Heute war ich auf dem Flohmarkt (mal wieder!) und habe diese wunderbaren Dinge erworben. Jedes Teil hat nur einen Euro gekostet, was wirklich der Wahnsinn ist. Nicht mal handeln konnte ich!
Das Holzschälchen beherbergt jetzt meine Ohrringe und das Täschchen wird wohl mein Reisegeldbeutel. Während ich nämlich in anderen Ländern unterwegs bin, brauche ich keine Karten und kann einfach nur mein Geld da reinschmeißen. Ganz praktisch also, kann es gleich einsetzen.


Außerdem durften diese drei Bücher mitkommen: Dürrenmatt ist ein Klassiker, geht also immer. Und nein, ich hatte als Kind keine eigenen Harry Potter Bücher, deswegen kaufe ich sie mir jetzt nach! Und Microfictions beinhaltet ganz kurze französische Geschichten (wirklich nur 2-3 Seiten lang!). Hoffentlich wird mich das dazu motivieren, mal wieder auf Französisch zu lesen und die Sprache nicht zu vergessen! Sollte ich dieses Buch jemals zu Ende gelesen haben (1000Seiten!!!), dürfte ich wohl der Französisch-Pro sein. 

Heute ist mir außerdem was ganz dämliches passiert. Anstatt meine Hausarbeit zu schreiben, wollte ich mich kurz meinem Magazin-/Zeitschriften-/CD-Regal widmen (genau genommen ist das nur ein Regalboden des ganzen Regals) und es endlich wieder aufräumen. Kaum war ich fertig mit dem Umsortieren und kaum stand alles an seinem Platz, kam mir auch schon eine Ladung voll CD's entgegen und dieser Regalboden stürzte einseitig runter. Zum Glück stand drunter mein Fernseher und konnte das Gewicht für kurze Zeit aufhalten. Ja, in diesem Fall kann man wirklich von Glück reden, was das auf Dauer sicherlich nicht gut für den Fernsehen wäre. Aber ohne ihn wären alle Magazine, CD's, eine Zimmerpflanze und zur Krönung des ganzen eine Schüssel mit Nordseesand auf meinem Boden verstreut gewesen...Puh, Glück im Unglück, wie man so schön sagt. 

Es ist jedenfalls nichts kaputt gegangen und Verletzte gibt es auch nicht. Jedoch sieht meine Wohnung nun noch mehr wie ein Abstellraum aus – zusätzlich zu den Regal-Bewohnern stapeln gerade die Sachen für meine zwei Reisen auf allen vorstellbaren Ablageflächen. 

Bitte sagt, dass nicht nur mir solche komischen Dinge passieren! 
Schönen Sonntag euch noch. 
Natalia 




Kommentare:

  1. Das hast du aber echt schöne Schnäppchen gemacht. :) Das Holzschälchen ist richtig hübsch.
    Grüßchen,
    Nina

    PS: Hatte dir eine Email zwecks Gastpost geschickt gehabt, ich hoffe du hast sie erhalten? :)

    AntwortenLöschen
  2. Harry Potter Bücher nachkaufen finde ich meegasüß. Ich musste mir als Kind die ersten drei ausleihen, weil meine Mama mir erstmal nur das Vierte geholt hatte (wo ist da die Logik?) und mir dann nach die ersten drei zu Weihnachten und Geburtstag wünschen. Furchtbar fand ich das. Aber die Anschaffung hat sich gelohnt, sie sind bis heute die meist gelesenen Bücher in meinem Regal :)

    Ich liebe das Holzschälchen, will auch so was!

    Liebste Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ich war ebenfalls auf dem Flohmarkt nur das meine Schätzchen leider nicht so günstig waren. Sind Flohmärkte in Augsburg allgemein günstiger als in München?

    AntwortenLöschen
  4. Aahhh, die Kippregalkatastrophe hätte auch mir passieren können - ich bin da auch manchmal ziemlich "geschickt";)
    Deine Flohmarktschätze sind ja wirklich wunderschön, besonders die Holzdose...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. DAs Holzschälchen ist aber super toll!
    Gefällt mir richtig gut.
    Das hätte ich auch sofort mitgenommen :)

    Dein Blog gefällt mir. Du hast mich schonmal als neuen Leser gewonnen.

    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...